Mode 2007:

Models und Popstars als Designer

Mehr denn je profilieren sich Schauspieler, Showgrößen, Popstars und Models im Modedesign. An der Spitze steht Kate Moss, derzeit – nicht nur wegen negativer Schlagzeilen – das berühmteste Model der Welt. Stilistisch bleibt die Mode 2007 eher unentschlossen. Post Views:

mehr...

Kate Moss und viele Andere

Am 1. Mai startet der Verkauf der ersten Kate-Moss-Modekollektion für TopShop. Vor dem Flagshipstore der britischen Modekette in der Londoner Einkaufsstraße Oxford Street warten Tausende junger weiblicher Modefans, bis sich endlich vor einem Schaufenster ein roter Vorhang öffnet und Kate

mehr...

Retro und Hightech

Die Kollektionen der Pop-Ikonen haben Einfluss auf die Mode der Straße, vor allem aber orientieren sich die jungen Frauen daran, was ihre Stars selbst tragen. So gehören zu den »Must-Haves« Leggings, blickdicht, höchstens wadenlang und ausschließlich in Schwarz: Sie peppen

mehr...

Große Taschen und High Heels

Als modischer Blickfang dominant sind Taschen. Sie fallen allein durch ihre Größe, aber auch durch aufgesetzte kleinere Taschen, gigantische Schnallen und die Steigbügelform sehr auf. Exemplare aus Krokodil- und Echsenleder – egal ob echt oder Imitat –, mit Gold oder

mehr...

Luxusmode kontra Billigware

Während für 80% der Mittelschicht der Preis eines Kleidungsstücks mehr zählt als seine Qualität, verzeichnet Luxusmode enorme Umsatzzuwächse. Die französische PPR-Group, zu der u.a. die Gucci Group, Yves Saint Laurent und Bottega Veneta gehören, kann im ersten Quartal des Geschäftsjahres

mehr...

Valentino dankt ab

Mit einem Fest der Superlative feiert der römische Couturier Valentino im Juli das 45-jährige Bestehen seines Imperiums. Prominenz aus vielen Ländern wie Sophia Loren, Sarah Jessica Parker, Farah Diba, Caroline von Monaco und Uma Thurman kommt nach Rom. 1200 Gäste

mehr...