Straßen und Verkehr 1929:

Über eine Million Kraftfahrzeuge erfordern Verkehrsregeln

Während Eisenbahn- und Luftverkehr im Deutschen Reich stagnieren, setzt sich das Kraftfahrzeug als Beförderungsmittel von Personen und Gütern immer mehr durch. Erstmals überschreitet 1929 die Zahl der Kraftfahrzeuge die Millionengrenze. Nach der Zählung vom 1. Juli des Jahres gibt es

mehr...

Tempelhof bietet viel Service für Reisende

Als modernsten Flugbahnhof der Welt präsentiert die »Berliner Illustrirte Zeitung« ihren Lesern den Flughafen Berlin-Tempelhof. 50 Linienmaschinen landen und starten hier täglich; hinzu kommen Zeitungs- und Sportmaschinen. Etwa 250 bis 300 Passagiere werden täglich an den Schaltern des Flughafens abgefertigt.

mehr...

Verkehrspolizisten – Dirigenten der Straße

Zu einer psychologischen Studie sieht sich eine französische Zeitschrift durch die Gegenüberstellung der Fotos von Verkehrspolizisten in vier europäischen Großstädten (Paris, Zürich, Brighton, und Den Haag) veranlasst. Sie vergleicht die Männer mit den weißen Handschuhen und gestreiften Manschetten mit den

mehr...