Urlaub und Freizeit 1919:

Auslandsreisen stoßen auf scharfe Kritik

Die ersten Urlauber, die 1919 die Nord- und Ostseebäder aufsuchen, werden überall mit den Spuren des Ersten Weltkriegs konfrontiert: Reste von Stacheldrahtzäunen, Unterstände in den Dünen, Baracken, bombensichere Munitionsbauten und Beobachtungsstände der Artillerie, die zurückgelassenen Geschütze und unzählige Kaninchenställe erinnern

mehr...