Werbung 1971:

Cowboy, Häuptling, Pilot…

Milliarden – so wird geschätzt – werden 1971 wieder für die Werbung ausgegeben. Steigender Konkurrenzdruck und wachsende Angebote zwingen die Unternehmen für neue Produkte intensiv zu werben und für bereits etablierte Waren neukonzipierte Werbekampagnen zu starten. 1971 rückt der Mann

mehr...

Mit dem »Afri-Cola-Rausch« zum Welterfolg – unkonventionelle Werbefotografien von Charles Wilp

Von »Afri-Cola« über »Bluna« und »Bosco Bitter« bis zu »Lukiluft« die typische Handschrift des Düsseldorfer Werbefotografen Charles Wilp ist unverkennbar. Ende der 60er Jahre brachte Wilp mit der Kampagne für das alkoholfreie Getränk »Afri-Cola« die sog. Erlebniswelt in die Werbung.

mehr...