Wissenschaft und Technik 1973:

Alle Ressourcen nutzen

Technische oder wissenschaftliche Höhepunkte beschert das Jahr kaum. Eher lässt sich von Trends sprechen, die langfristige Entwicklungen einleiten. Zum einen beginnen die Forschung wie die Industrie sich um eine bessere Nutzung natürlicher Ressourcen zu kümmern. Solarenergienutzung und Kernfusion werden erwogen,

mehr...

Solarenergie für den Privathaushalt

»Solar one«, ein fast vollständig durch Solarenergie versorgtes Haus, wird an der Universität von Delaware fertiggestellt Die Klimaanlage und alle Elektrogeräte des nach Plänen von K.W. Boer erbauten 130 m2 großen Gebäudes arbeiten mit Solarenergie, die in solarelektrischen Wandlerplatten auf

mehr...

Ein neuer Werkstoff mit Formgedächtnis

Als Werkstoff gewinnen vielseitig einsetzbare Memory-Legierungen zunehmend an Bedeutung. Abgekühlt sind sie leicht formbar, bei höheren Temperaturen stabil. Als Besonderheit nehmen sie eine frühere Struktur wieder an, wenn sie erwärmt werden. Diese Beschaffenheit nutzt neben der Medizin u.a. auch der

mehr...