Wissenschaft und Technik 2000:

Gläserner Mensch, Urknall und Geheimnis des Lebens

An der Wende zum 3. Jahrtausend bestimmt der Mensch zu fast 50% das Aussehen der Erdoberfläche; Grund genug, dass namhafte Geowissenschaftler im Mai 2000 in einem Newsletter des International Geosphere-Biosphere Program erstmals von einer neuen erdgeschichtlichen Epoche sprechen, dem »Anthropozän«.

mehr...

Der Stoffwechsel in unserem Gehirn

Erheblich vorangekommen ist im Jahr 2000 auch die Erforschung des menschlichen Gehirns. Gelang es mit Verfahren wie der Kernspintomographie bisher in erster Linie nur, Gehirnstrukturen sichtbar zu machen, so erlaubt die Positronen-Emissions-Tomografie (PET), Stoffwechselvorgänge im Gehirn unmittelbar sichtbar zu machen.

mehr...