Wissenschaft und Technik 2008:

Energietechnik steht im Brennpunkt

Der Löwenanteil technischer Innovationsbemühungen richtet sich auf den großen Themenkreis Energie. Dabei geht es um die Erschließung neuer Energiequellen, die effektivere und sicherere Nutzung bekannter Quellen und die Steigerung der Wirkungsgrade bei der Energieumsetzung bzw. beim Energieverbrauch. Die Energiethematik reicht

mehr...

Alte und neue Energiequellen

Angesichts der weltweiten Klimadiskussion erlebt die Kernenergie eine Renaissance. Manche Experten gehen davon aus, dass sich der weltweite Anteil des Atomstroms an der gesamten Elektrizitätserzeugung bis zum Jahr 2020 von derzeit rd. 10 auf etwa 20 % erhöhen wird. Dabei

mehr...

Nanodrähte und Superkleber

Ein Beitrag zur Lösung des Energieproblems zeichnet sich auch auf dem Gebiet der technischen Materialentwicklung ab. Schlüsselwort ist hier der »thermoelektrische Effekt«, der bislang nur äußerst bescheiden genutzt wurde, weil die dafür erforderlichen Materialien nicht nur sehr teuer sind, sondern

mehr...

Die Zehntausendjahreuhr

Ein Unikum unter den Uhren baut zurzeit die kalifornische Long Now Foundation. Das Gerät ist nicht weniger als 15 m hoch und soll rein mechanisch 10 000 Jahre lang ohne jegliche Wartung zuverlässig arbeiten. Technische Herausforderungen sind dabei z. B.

mehr...