Wohnen und Design 1902:

Ornament und Handwerkskunst prägen den Jugendstil

Der Jugendstil erlebt in der Zeit um die Jahrhundertwende seine Blütezeit. Entstanden aus der künstlerischen Protestbewegung zum Historismus, ist er ein wesentliches Charakteristikum der in Deutschland seit 1895 spürbaren Kunstgewerbereform. Die damit verbundene Abkehr von der fabrikmäßigen Massenproduktion des Gründerzeit-Kitsches

mehr...

120 000 Berliner wohnen im Keller

Über die Wohnverhältnisse in seiner Kindheit berichtet der Berliner Maler Otto Nagel in den Erinnerungen: »Die Berliner Stube, in der ich zur Welt kam, hatte nur in der Nähe des Fensters ein wenig Helligkeit. Ich wurde der siebte Bewohner der

mehr...