Wohnen und Design 1924:

Großstädte wollen moderne Wohnsiedlungen errichten

Im Deutschen Reich, insbesondere in Berlin und Frankfurt, werden die Weichen für eine moderne Wohnungsbaukampagne gestellt. Nachdem in den Kriegs- und Nachkriegsjahren die Neubautätigkeit praktisch zum Erliegen gekommen war, nehmen die Kommunen unter den 1924 stabilisierten Währungsverhältnissen diese zentrale sozialpolitische

mehr...

Neues Wohndesign streng funktional

Ein neues funktionalistisches Wohndesign gehört zum modernen Wohnen und Leben, wie es in den Goldenen Zwanzigern propagiert wird. An die Stelle der bürgerlichen Wohnung, die mit ihrer Betonung der Gemütlichkeit oft ans Kitschige grenzt, tritt die dekorationslose, »neutrale« Wohnung. Nicht

mehr...