Wohnen und Design 1971:

Wohnungsnot den Kampf angesagt – durch Flexibilität Raum schaffen

Wohnungsnot und Wohnraummangel bereiten in der Bundesrepublik Deutschland nach wie vor Probleme. Die Bonner Regierung sagt dieser Entwicklung jetzt mit der verstärkten Förderung des Wohnungsbaus den Kampf an. Die Möbelindustrie hat in dem Problem eine Marktlücke entdeckt. Sie kommt mit

mehr...

Wasserbetten auch in heimischen Schlafzimmern

Das »Wasserbett« – in den USA erfunden und dort inzwischen ein Verkaufsknüller – hält jetzt auch Einzug in bundesdeutsche Schlafzimmer. Statt auf Federkern, Rosshaar oder Schaumstoff ruhen die Schlaftrunkenen auf einem überdimensional großen, mit Wasser gefüllten Kunststoffsack. In der Werbung

mehr...

Revolution im Bad: Von der Waschgelegenheit zur Oase der Entspannung

Die Möbelhersteller setzen 1971 auch aufs Bad. Unterstützung erhalten sie durch bundesdeutsche Mediziner, die im Bad eine »Oase der Entspannung« sehen wollen. Die Badezimmer der Zukunft sind Wohnbäder. Sie sind großzügig angelegt und mit viel Komfort und Luxus ausgestattet. Ein

mehr...