Wohnen und Design 1972:

Neue Möglichkeiten für die individuelle Einrichtung

Eine moderne Wohnung soll variabel gestaltet und die Einrichtung vielseitig verwendbar sein. Damit setzt sich ein Trend der letzten Jahre fort, bei dem die Wohnungen immer weniger nach einzelnen Funktionen aufgeteilt werden. Bisher galt dies vor allem für die immer

mehr...

Farben, Stoffe und Muster schaffen wohnliche Atmosphäre

Immer größere Gestaltungsmöglichkeiten für die Wohnung bietet die Verwendung farbiger Heimtextilien aus Natur- und Kunstfasern. Bei Vorhängen reicht die Skala von großflächigen Ornamenten in kräftigen Farben, Mustern im Computer-Design bis hin zu abgetönten Naturfarben. Diese Angebote kommen dem Trend entgegen,

mehr...

Mobiles Wohnen ohne feste Zimmerwände

Ginge es nach den Vorstellungen der Designer, so würde die »gute Stube« bald der Vergangenheit angehören. In einer Studie, die im Auftrage der Chemiefirma BASF erstellt wurde, schlagen die Designer Arno Votteler und Herbert Hirche in ihrem Programm »Wohneinheit 80«

mehr...