Bunte
vom 27.10.1983

35,95

Anz.

Nur noch 1 Stück auf Lager!
Originale Zeitschriften vom 27. Oktober 1983
Bunte, bekannte Illustrierte
Zeitschrift aus Deutschland
Die Bunte ist eine renommierte deutschsprachige Illustrierte, die von Hubert Burda Media herausgegeben wird.
» Alle Zeitschriften und Magazine zum 27.10.1983

Um die Historische Zeitschrift Bunte vom Donnerstag, den 27.10.1983, zu einem ganz persönlichen Geschenk zu machen, können Sie aus den folgenden Varianten wählen:

  • Bunte ohne Premium-Mappe
  • Bunte mit Premium-Mappe
  • Bunte mit Premium-Mappe und Jahreszahl-Gravur
  • Bunte mit Premium-Mappe und Datums-Gravur

Für diejenigen, die mit dem 27.10.1983 etwas ganz Besonderes und Persönliches verbinden, bietet eine historische Originalzeitschrift ein herausragendes Erinnerungsstück.

  • Erhalten Sie eine Originalzeitschrift exakt von Ihrem gewünschten Datum.
  • Hochwertige Geschenkmappe zusammen mit einem Echtheitszertifikat.
  • Personalisieren Sie die Mappe ganz nach Ihren Wünschen.
  • Ein wirklich außergewöhnliches Geschenk: eine Reise in die Vergangenheit!
  • Ein persönliches, unterhaltsames Highlight auf jedem Geschenketisch.
  • Ideal geeignet für Geburtstage, Jubiläen und Hochzeitstage.
  • Entdecken Sie eine vielfältige Auswahl verschiedener Zeitschriftentitel von 1918 bis heute.

Auf Wunsch erhalten Sie eine Geschenkmappe mit dem Echtheits-Zertifikat und haben die Möglichkeit einer personalisierten Gravur. (siehe Abbildung).
Produktbild entspricht nicht dem Original!

indi_gravur_moeglich_schmal

Art.-Nr.: 271019832010082

Die historische Originalzeitschrift Bunte vom 27.10.1983  für viele Anlässe

Bunte, bekannte Illustrierte
Zeitschrift aus Deutschland

Bunte: Deutschlands Illustrierte im Wandel der Zeit

Die Bunte ist eine renommierte deutschsprachige Illustrierte, die von Hubert Burda Media herausgegeben wird. Ihre Ursprünge reichen bis ins Jahr 1948 zurück, als sie zunächst unter dem Namen "Das Ufer" erschien, bevor sie zur modernen Publikumszeitschrift Bunte wurde. Die Illustrierte hat sich im Laufe der Jahre zu einer der auflagenstärksten deutschen Zeitschriften entwickelt, und ihr Einfluss erstreckt sich über die gesellschaftliche Mittelschicht.

Geschichte und Entwicklung

Die Nachkriegszeit prägte die Geburtsstunde der Bunte. Die französischen Behörden beauftragten Franz Burda mit der Konzeption einer illustrierten Zeitschrift. 1948 erschien die erste Ausgabe als "Das Ufer", und die Unabhängigkeit der Redaktion wurde Anfang der 1950er Jahre etabliert. Die Illustrierte berichtete von Beginn an über vielfältige gesellschaftliche Ereignisse und wurde 1954 in Bunte Illustrierte umbenannt.

In den 1950er und 1960er Jahren wuchs die Bunte zu einer der vertriebsstärksten deutschen Publikumszeitschriften heran. Zukäufe, wie die Übernahme der "Deutschen Illustrierten" 1958 und der "Münchner Illustrierten" 1960, trugen zu diesem Erfolg bei. Die Zeitschrift erreichte erstmals Anfang 1961 eine Auflage von über einer Million Exemplaren. Neben der Berichterstattung über die High Society widmete sich die Bunte in den 1960er Jahren vermehrt auch Themen wie Wiederaufbau, Kinofilme und Musik.

Im Juli 1972 erfolgte die Umbenennung in einfach Bunte. Hubert Burda prägte das Blatt maßgeblich ab 1974, als er die Chefredaktion übernahm. Unter seiner Führung entwickelte sich die Illustrierte zur modernen Publikumszeitschrift für die gesellschaftliche Mittelschicht. In den 1970er Jahren avancierte die Bunte zur meistverkauften Illustrierten Deutschlands. In den folgenden Jahren wurden weitere Titel wie die "Frankfurter Illustrierte" integriert.

Nach dem Tod von Franz Burda im Jahr 1986 erfolgte eine Neuordnung des Burda-Konzerns, und Hubert Burda wechselte vom Chefredakteur zur Position des Verlegers. Die Bunte festigte weiter ihre Position unter der Leitung von Chefredakteur Lothar Strobach und später Franz Josef Wagner. Patricia Riekel übernahm 1997 die Chefredaktion und etablierte die Illustrierte als Plattform für Politik, wobei sie die sogenannten "neuen Eliten" in den Fokus rückte.

Unter der Leitung Riekels entwickelte sich die Bunte zu einer der schillerndsten Medienmarken Deutschlands. In Kooperation mit T-Online startete die Bunte 2002 ihren ersten Internetauftritt. Obwohl das "Bunte TV"-Magazin in der ARD nicht erfolgreich war, blieb die Bunte wirtschaftlich erfolgreich und trug maßgeblich zum Gewinn des Burda-Verlags bei.

Aktuelle Auflage und Kritik

Die Bunte hat in den letzten Jahren einen erheblichen Auflagenschwund verzeichnet. Die verkaufte Auflage ist seit 1998 um 52,1 Prozent auf aktuell 327.043 Exemplare gesunken. Die Illustrierte hat sich wiederholt in Gerichtsverfahren mit Personen des öffentlichen Lebens wiedergefunden, wobei einige Fälle von Verstoß gegen den Pressekodex und auch Kontroversen um die Arbeitsmethoden der Zeitschrift auftraten.

Ausblick und Bedeutung

Trotz Herausforderungen bleibt die Bunte eine einflussreiche Größe unter den deutschen Illustrierten. Ihr Weg spiegelt nicht nur die Entwicklung der deutschen Gesellschaft, sondern auch die Dynamik und Vielfalt des Medienmarktes wider. Der ständige Wandel und die Anpassungsfähigkeit der Bunte sind entscheidende Faktoren für ihre langjährige Präsenz und ihre Bedeutung in der Medienlandschaft Deutschlands.

Wichtige Ereignisse zum Jahr 1983

Herbert Wehner verlässt Bonner Bühne
11.1.
Klaus Barbie an Frankreich ausgeliefert
4.2.
Die Grünen erstmals im Bundestag
6.3.
Seveso-Giftfässer in Frankreich gefunden
19.5.
Jumbo-Jet über UdSSR abgeschossen
1.9.
Israels Ministerpräsident Begin tritt zurück
15.9.
Bundestag billigt NATO-Doppelbeschluss
21./22.11.
Lech Walesa erhält Friedensnobelpreis
10.12.

Einzigartige Geschenkidee: Historische Originalzeitschrift Bunte vom 27.10.1983 für jede Gelegenheit

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit mit der historischen Originalzeitschrift Bunte vom 27. Oktober 1983. Ein einzigartiges historisches Dokument, das Sie in unserem Online-Shop finden und das sich perfekt als innovatives Geschenk für verschiedenste Anlässe eignet. Ob Geburtstag, Jahrestag, Silberne Hochzeit oder andere besondere Momente im Leben, diese historische Illustrierte wird nicht nur Geschichtsinteressierte begeistern.

Bunte vom 27. Oktober 1983: Ein Schatz der Geschichte
Die Originalausgabe der Zeitschrift Bunte aus dem Jahr 1943 ist mehr als nur ein Magazin. Sie ist ein Fenster in die Vergangenheit, das Ihnen die Atmosphäre und die Ereignisse dieses speziellen Datums näherbringt. Die Illustrationen, Artikel und Berichte in dieser Ausgabe spiegeln die Zeit und die Geschehnisse wider, die Deutschland und die Welt zu diesem Zeitpunkt prägten.

Ein Geschenk, das nicht alltäglich ist
In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dieses einzigartige historische Geschenk zu erwerben, das Sie nicht in jedem Geschäft finden können. Bunte vom 09.11.1943 ist ein Schatz, der nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch Emotionen und Erinnerungen weckt. Ob für Sammler, Historienliebhaber oder einfach für Menschen, die das Besondere schätzen – diese Originalzeitschrift ist ein einzigartiges Präsent.

Unsere umfassende Datenbank macht die Suche leicht
Die Auswahl der passenden Original-Zeitschrift für Ihr Fest- oder Jubiläumsdatum könnte nicht einfacher sein. Dank unserer umfassenden Datenbank können Sie bequem online Ihr Wunschdatum eingeben und erhalten sofort einen Überblick über die verfügbaren historischen Exemplare der Zeitschrift Bunte vom 27.10.1983.

Internationale Vielfalt in unserem Zeitschriftenarchiv
Unser Zeitschriftenarchiv umfasst nicht nur deutsche Ausgaben, sondern bietet eine breite Auswahl aus verschiedenen Ländern Europas. Bunte vom 09.11.1943 ist Teil unseres vielfältigen Angebots, das Zeitschriften aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Spanien, England, Polen, Italien und weiteren europäischen Ländern umfasst.

Einfache Bestellung, schnelle Lieferung
Ihre Bestellung ist nur wenige Klicks entfernt. Geben Sie einfach Ihr Wunschdatum ein, und schon erhalten Sie einen Überblick über die verfügbaren historischen Exemplare. Unsere schnelle und zuverlässige Lieferung stellt sicher, dass Sie Ihr einzigartiges Geschenk rechtzeitig zum Anlass in den Händen halten können.

Lokale und überregionale Entdeckungen für ein innovatives Jubiläumsgeschenk
Unser Angebot ermöglicht nicht nur lokale Zeitreisen, sondern auch die Entdeckung überregionaler Schätze. Ob Sie die Geschichte Ihrer Region vertiefen oder bedeutende nationale und internationale Ereignisse aus der Sicht des “Adlers” vom 09.11.1943 erleben möchten – bei uns finden Sie die passende Zeitschrift.

Entdecken Sie die Faszination der Geschichte und machen Sie Ihr Geschenk zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit der historischen Originalzeitschrift Bunte vom 09.11.1943 schenken Sie nicht nur ein Stück Geschichte, sondern auch bleibende Erinnerungen. Bestellen Sie jetzt und lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren!