Illustrierter Beobachter

38,90

» Alle Zeitschriften zum 18.02.1933
Erscheinungsdatum: 18.02.1933
Nur noch 1 Stück auf Lager!

Mit der Original-Zeitschrift Illustrierter Beobachter vom Samstag den 18.02.1933 verschenken Sie ein einzigartiges historisches Dokument. Ein ganz persönliches Präsent wird die Zeitschrift mit der formschönen Geschenkmappe und persönlicher Gravur. Wer mit dem 18.02.1933 etwas ganz Besonderes und Persönliches verbindet, erhält mit einer historischen Original-Illustrierte ein hervorragendes Erinnerungsstück.
Auf Wunsch erhalten Sie zur Geschenkmappe, dem Echtheits-Zertifikat noch zusätzlich eine personalisierte Gravur (siehe Abbildungen).
Produktbild entspricht nicht dem Original!

indi_gravur_moeglich_schmal

Anz.
Art.-Nr.: 180219332010256

Wichtige Ereignisse zum Jahr 1933

Hindenburg ernennt Hitler zum Reichskanzler
30.1.
Berliner Reichstagsgebäude in Brand gesteckt
27.2.
Konzentrationslager in Dachau eingerichtet
20.3.
NSDAP ruft zum Judenboykott am 1. April auf
28.3.
Zerschlagung der Gewerkschaften in Deutschland
2.5.
Inhaftierter Gandhi beginnt Hungerstreik
8.5.
Austritt Deutschlands aus dem Völkerbund
14.10.

Die historische Originalzeitschrift Illustrierter Beobachter vom 18.02.1933 für jede Gelegenheit

Mit der historischen Originalzeitschrift Illustrierter Beobachter vom 18.02.1933 verschenken Sie ein einzigartiges historisches Dokument. Es handelt sich um ein innovatives Geschenk, das man nicht in jedem Geschäft finden kann. Nicht nur Geschichtsinteressierte wird die historische Illustrierte aus dem Jahr 1933 begeistern. Dank unserer umfassenden Datenbank, dürfte es ein Leichtes sein, eine passende Original-Zeitschrift zu jedem Fest- und Jubiläumsdatum zu finden: zum Geburtstag, zum Jahrestag, zur Silbernen Hochzeit und zu vielen anderen Anlässen. Mit unserem Zeitschriftenarchiv können wir auf eine breite Auswahl an alten Zeitschriften und Zeitungen zurückgreifen. Das Angebot umfasst Zeitschriften aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Spanien, England, Polen, Italien und aus weiteren europäischen Ländern. Sie haben die Möglichkeit, direkt online Ihr Wunschdatum einzugeben und erhalten sofort einen Überblick über die verfügbaren historischen Exemplare. Sowohl auf lokale als auch auf überregionale Illustrierte kann zurückgegriffen werden. Hier lässt sich also manche Entdeckung für ein innovatives Jubiläumsgeschenk machen.