Stern
vom 5.5.1963

35,95

Anz.

Nur noch 2 Stück auf Lager!
Originale Zeitschriften vom 5. Mai 1963
Stern, bekannte große Illustrierte
Zeitschrift aus Deutschland
» Alle Zeitschriften und Magazine zum 05.05.1963

Um die Historische Zeitschrift Stern vom Donnerstag, den 05.05.1963, zu einem ganz persönlichen Geschenk zu machen, können Sie aus den folgenden Varianten wählen:

  • Stern ohne Premium-Mappe
  • Stern mit Premium-Mappe
  • Stern mit Premium-Mappe und Jahreszahl-Gravur
  • Stern mit Premium-Mappe und Datums-Gravur

Für diejenigen, die mit dem 05.05.1963 etwas ganz Besonderes und Persönliches verbinden, bietet eine historische Originalzeitschrift ein herausragendes Erinnerungsstück.

  • Erhalten Sie eine Originalzeitschrift exakt von Ihrem gewünschten Datum.
  • Hochwertige Geschenkmappe zusammen mit einem Echtheitszertifikat.
  • Personalisieren Sie die Mappe ganz nach Ihren Wünschen.
  • Ein wirklich außergewöhnliches Geschenk: eine Reise in die Vergangenheit!
  • Ein persönliches, unterhaltsames Highlight auf jedem Geschenketisch.
  • Ideal geeignet für Geburtstage, Jubiläen und Hochzeitstage.
  • Entdecken Sie eine vielfältige Auswahl verschiedener Zeitschriftentitel von 1918 bis heute.

Auf Wunsch erhalten Sie eine Geschenkmappe mit dem Echtheits-Zertifikat und haben die Möglichkeit einer personalisierten Gravur. (siehe Abbildung).
Produktbild entspricht nicht dem Original!

indi_gravur_moeglich_schmal

Art.-Nr.: 050519632010492
Stern, bekannte große Illustrierte
Zeitschrift aus Deutschland
Der Stern: Eine Chronik des deutschen Wochenmagazins

Der Stern, ein wöchentlich erscheinendes Magazin, hat seit seiner Gründung im Jahr 1948 eine reiche Geschichte durchlebt. Hier ist eine Zusammenfassung seiner Entwicklung bis zum Jahr 2023.

Profil und Auflage
Der Stern, als aktuelles Wochenmagazin positioniert, behandelt politische und gesellschaftliche Themen. Mit einem Fokus auf Nutzwertjournalismus, klassische Reportagen und prominenten Porträts wird er als eines der deutschsprachigen Leitmedien betrachtet. Bekannt für seinen überwiegend reportagenhaften Schreibstil und Fotografien, hat der Stern im Laufe der Jahre einen größeren Nachrichtenanteil integriert.

Die Auflage des Sterns, ähnlich wie bei seinen Konkurrenten Focus und Spiegel, hat seit 1998 erheblich abgenommen, mit einem Rückgang von 71,6 Prozent. Die aktuelle verkaufte Auflage beträgt 313.181 Exemplare, was einen Rückgang von 788.894 Stück darstellt. Der Stern erreichte erstmals im ersten Quartal 1958 eine Million Exemplare und verzeichnete im ersten Quartal 1967 mit 1,931 Millionen Exemplaren seinen Höchststand.

Geschichte

Gründung bis 1970er Jahre
Henri Nannen gründete den Stern im Nachkriegsdeutschland im Jahr 1948 in Hannover. Die erste Ausgabe erschien am 1. August 1948, und das Magazin entwickelte sich schnell zu einem bedeutenden Akteur in der Medienlandschaft. Die Gründungsgeschichte des Sterns war von der Neuorientierung nach dem Zweiten Weltkrieg geprägt, und Historiker betonen den Einfluss von Kurt Zentner, einem Glamourblatt-Konzept, auf das Erscheinungsbild des Magazins.

In den 1960er Jahren nahm der Stern eine politischere Ausrichtung an und unterstützte die Ost-Politik von Willy Brandt. Es wurde auch in spektakuläre Ereignisse involviert, wie den Aufruf zur Rückgabe der gestohlenen "Volkacher Madonna" und die Veröffentlichung der kontroversen Ausgabe "Wir haben abgetrieben!" im Jahr 1971.

1980er und 1990er Jahre
Die 1980er Jahre waren von einem der größten Presseskandale Deutschlands geprägt, als der Stern "Hitlers Tagebücher entdeckt" verkündete, die sich später als Fälschung herausstellten. In den 1990er Jahren erlebte das Magazin verschiedene Kontroversen, darunter die Veröffentlichung von "Babystrich" und die Sexismus-Klage von Alice Schwarzer.

Seit 2000
Im neuen Jahrtausend setzte der Stern seine journalistische Rolle fort und deckte Themen wie den "Lidl-Skandal" und den Datenskandal bei der Deutschen Bahn auf. Das Magazin war auch in der Berichterstattung über die Steuerhinterziehung von Uli Hoeneß und die Debatte über sexistische Bemerkungen und Übergriffe aktiv.

2020 kooperierte der Stern mit Fridays for Future für eine Ausgabe, die dem Weltklimatag gewidmet war. Im Jahr 2021 fusionierten einige Redaktionen des Sterns mit anderen Zeitschriften, und 2022 sorgte ein Beitrag zur Vergangenheit von Henri Nannen im Zweiten Weltkrieg für Aufsehen.

Der Stern hat im Laufe der Jahre nicht nur die Entwicklung der Medienlandschaft, sondern auch die gesellschaftlichen Diskurse aktiv beeinflusst. Mit einer Geschichte voller Höhen und Tiefen bleibt der Stern ein wichtiger Akteur im deutschen Journalismus.

Wichtige Ereignisse zum Jahr 1963

Kilius-Bäumler Eiskunstlauf-Weltmeister
28.3.
ZDF geht auf Sendung
1.4.
Fehmarnbrücke fertiggestellt
30.4.
Kennedy: "Ich bin ein Berliner"
26.6.
Perfekter Postzug-Raub in Großbritannien
8.8.
Erhard neuer Bundeskanzler
16.10.
29 Tote bei Grubenunglück in Lengede
24.10.
John F. Kennedy in Dallas erschossen
22.11.

Einzigartige Geschenkidee: Historische Originalzeitschrift Stern vom 05.05.1963 für jede Gelegenheit

Tauchen Sie ein in die Vergangenheit mit der historischen Originalzeitschrift Stern vom 5. Mai 1963. Ein einzigartiges historisches Dokument, das Sie in unserem Online-Shop finden und das sich perfekt als innovatives Geschenk für verschiedenste Anlässe eignet. Ob Geburtstag, Jahrestag, Silberne Hochzeit oder andere besondere Momente im Leben, diese historische Illustrierte wird nicht nur Geschichtsinteressierte begeistern.

Stern vom 5. Mai 1963: Ein Schatz der Geschichte
Die Originalausgabe der Zeitschrift Stern aus dem Jahr 1943 ist mehr als nur ein Magazin. Sie ist ein Fenster in die Vergangenheit, das Ihnen die Atmosphäre und die Ereignisse dieses speziellen Datums näherbringt. Die Illustrationen, Artikel und Berichte in dieser Ausgabe spiegeln die Zeit und die Geschehnisse wider, die Deutschland und die Welt zu diesem Zeitpunkt prägten.

Ein Geschenk, das nicht alltäglich ist
In unserem Online-Shop bieten wir Ihnen die Möglichkeit, dieses einzigartige historische Geschenk zu erwerben, das Sie nicht in jedem Geschäft finden können. Stern vom 09.11.1943 ist ein Schatz, der nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch Emotionen und Erinnerungen weckt. Ob für Sammler, Historienliebhaber oder einfach für Menschen, die das Besondere schätzen – diese Originalzeitschrift ist ein einzigartiges Präsent.

Unsere umfassende Datenbank macht die Suche leicht
Die Auswahl der passenden Original-Zeitschrift für Ihr Fest- oder Jubiläumsdatum könnte nicht einfacher sein. Dank unserer umfassenden Datenbank können Sie bequem online Ihr Wunschdatum eingeben und erhalten sofort einen Überblick über die verfügbaren historischen Exemplare der Zeitschrift Stern vom 05.05.1963.

Internationale Vielfalt in unserem Zeitschriftenarchiv
Unser Zeitschriftenarchiv umfasst nicht nur deutsche Ausgaben, sondern bietet eine breite Auswahl aus verschiedenen Ländern Europas. Stern vom 09.11.1943 ist Teil unseres vielfältigen Angebots, das Zeitschriften aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Spanien, England, Polen, Italien und weiteren europäischen Ländern umfasst.

Einfache Bestellung, schnelle Lieferung
Ihre Bestellung ist nur wenige Klicks entfernt. Geben Sie einfach Ihr Wunschdatum ein, und schon erhalten Sie einen Überblick über die verfügbaren historischen Exemplare. Unsere schnelle und zuverlässige Lieferung stellt sicher, dass Sie Ihr einzigartiges Geschenk rechtzeitig zum Anlass in den Händen halten können.

Lokale und überregionale Entdeckungen für ein innovatives Jubiläumsgeschenk
Unser Angebot ermöglicht nicht nur lokale Zeitreisen, sondern auch die Entdeckung überregionaler Schätze. Ob Sie die Geschichte Ihrer Region vertiefen oder bedeutende nationale und internationale Ereignisse aus der Sicht des “Adlers” vom 09.11.1943 erleben möchten – bei uns finden Sie die passende Zeitschrift.

Entdecken Sie die Faszination der Geschichte und machen Sie Ihr Geschenk zu einem unvergesslichen Erlebnis. Mit der historischen Originalzeitschrift Stern vom 09.11.1943 schenken Sie nicht nur ein Stück Geschichte, sondern auch bleibende Erinnerungen. Bestellen Sie jetzt und lassen Sie sich von unserem Angebot inspirieren!