Monkey 47 Gin in Überseekiste mit Gravur

78,00 

Lieferzeit: 2-4 Tage

Neu! – Inklusive persönlicher Gravur!

Das Destillat aus dem Schwarzwald ist bei Kennerkreisen ein Begriff und eine Erfolgsgeschichte. Kaum ein Getränk ist beliebter als Gin. Der Monkey 47 in der altertümlichen Apothekerflasche hat sich zur bekanntesten deutschen Gin-Marke entwickelt. Das Produkt ist inzwischen vielfach prämiert. Vor ein paar Jahren wurde Monkey 47 bei einer Blindverkostung in England gar zum besten Gin der Welt gekürt. Das ideale Geschenk für Gin-Liebhaber jetzt auch mit Gravur!

Monkey 47 Gin in dekorativer Überseekiste aus Holz
Preis: 78,00 €* (Grundpreis: 156,00 € * / 1 l)
Inhalt: 0,5 L
Versandgewicht: 1.145 kg

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Black Forest Distillers, D-72290 Lossburg
Alkoholgehalt: 47 % vol.
Flascheninhalt: 0.5 l
Spirituose
Preis inkl. Personalisierung

indi_gravur_moeglich_schmal

This field can't be Empty
This field can't be Empty
Artikelnummer: 000000000000417 neu Spirituosen-Spezial

Beschreibung

Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie das gesetzlich vorgeschriebene Mindestalter haben. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel.

Ein perfektes Geschenk für alle Gin-Freunde

Dieser außergewöhnliche Gin wird bei uns in der schönen Mini-Überseekiste geliefert. Zusätzlich kann das Produkt mit Ihrer ganz individuellen Gravur versehen werden. Verschenken Sie was ganz Besonderes!

Im Schwarzwald gibt es, was man für Englands Nationalgetränk braucht: Kräuter, Beeren, Früchte und gutes Quellwasser

Ihren Ursprung soll die Rezeptur von Monkey 47 laut Hersteller bereits in der Nachkriegszeit haben. Der Legende nach habe der Brite Montgomery Collins, der 1945 als Commander der Royal Air Force nach Berlin gekommen sei und sich für den Wiederaufbau des Berliner Zoos eingesetzt habe, eine Patenschaft für einen Javaneraffen namens Max übernommen.
1951 habe er sich der Liebe wegen im Nordschwarzwald niedergelassen, nach einer gescheiterten Karriere als Uhrmacher einen Landgasthof eröffnet und diesen wegen Max „Gasthof zum wilden Affen“ genannt. Er soll ein Faible für Gin gehabt haben und habe gemeinsam mit einem lokalen Brenner seine eigene Rezeptur entwickelt. Lange nach dem Tod von Collins sei bei Renovierungsarbeiten am Landgasthof eine alte Kiste Gin mit einem Etikett „Max the Monkey – Schwarzwald Dry Gin“ samt Brief von Montgomery mit rudimentären Aufzeichnungen der Zutaten gefunden worden, wodurch „Montys“ Gin für Alexander Stein und Christoph Keller von Black Forest Distillers als Basis für ihre Rezeptur habe dienen können.

Details: 1 Flasche Monkey 47 Gin 0,5 L in dekorativer Überseekiste aus Holz.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Monkey 47 Gin in Überseekiste mit Gravur“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *