Was war heute vor 5 Jahren



Ereignisse vor genau 5 Jahren: 2015

Was passierte heute vor 5 Jahren?

22.1.2015

Frankfurt am Main/Deutschland: Die Europäische Zentralbank kündigt an, massenhaft Staatsanleihen von Euro-Ländern aufzukaufen, um der Gefahr einer Deflation zu begegnen und die Wirtschaft zu stimulieren.

22.1.2015

Kinshasa/Demokratische Republik Kongo: Bei Protesten gegen ein umstrittenes Wahlgesetz in der Demokratischen Republik Kongo werden insgesamt mehr als 40 Menschen von Sicherheitskräften in Kinshasa und Goma getötet und Dutzende weitere verletzt. Das umstrittene Wahlgesetz sieht eine Volkszählung vor den nächsten Wahlen vor, welche diese nach Befürchtungen der Opposition verzögern könne.

22.1.2015

New York City/Vereinigte Staaten: Die Vereinten Nationen verurteilen den weltweiten Antisemitismus scharf. Gerade in Europa wachse die Judenfeindlichkeit, so Generalsekretär Ban Ki-moon.

22.1.2015

Sanaa/Jemen: Die jeminitische Regierung unter Ministerpräsident Khaled Bahah sowie Präsident Abed Rabbo Mansur Hadi erklären wegen des Konflikts und Machtkampfes mit schiitischen Huthi-Rebellen jeweils den Rücktritt.
Weitere Themen des Jahres 2015