Was war heute vor 20 Jahren



Ereignisse vor genau 20 Jahren: 1998

Was passierte heute vor 20 Jahren?

22.1.1998

Bei einem Treffen mit Palästinenserpräsident Jasir Arafat versucht US-Präsident Bill Clinton erneut, den Nahost-Friedensprozess wieder in Gang zu bringen. Clinton hatte zuvor mehrmals ohne Erfolg mit Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu verhandelt.

22.1.1998

NATO-Generalsekretär Javier Solana fordert Polen in einer Rede vor dem Parlament in Warschau zu einer Modernisierung seiner Streitkräfte auf.

22.1.1998

Der Softwarehersteller Microsoft gibt im Streit mit der US-Regierung um sein Internet-Programm "Explorer" nach. Das Programm kann jetzt aus dem Betriebssystem "Windows 95" entfernt werden. Bislang hatte Microsoft behauptet, die beiden Programme seien untrennbar miteinander verbunden.

22.1.1998

Der Vatikan öffnet sein Inquisitionsarchiv für Historiker.

Weitere Themen des Jahres 1998