Was war heute vor 30 Jahren



Ereignisse vor genau 30 Jahren: 1991

Was passierte heute vor 30 Jahren?

10.4.1991

Im Streit um das geplante atomare Endlager Schacht Konrad verpflichtet das Bundesverfassungsgericht die niedersächsische Landesregierung, einer Weisung von Bundesumweltminister Klaus Töpfer (CDU) zu folgen und die Planungsunterlagen auszulegen.

10.4.1991

Im Automobilwerk Eisenach rollt der letzte Mittelklassewagen der Marke Wartburg vom Band. Seit 1898 wurden in der thüringischen Stadt etwa 1,8 Mio. Fahrzeuge gebaut.

10.4.1991

Die italienische Fähre "Moby Prince" stößt vor Livorno mit dem Öltanker "Agip Abruzzo" zusammen und geht in Flammen auf. 141 Menschen kommen ums Leben. Einen Tag später explodiert vor Genua der zyprische Öltanker "Haven" und bricht auseinander.
Weitere Themen des Jahres 1991

Chroniknet