Was war heute vor 80 Jahren



Ereignisse vor genau 80 Jahren: 1938

Was passierte heute vor 80 Jahren?

15.11.1938

An der Ebro-Front haben die nationalspanischen Truppen das von den Republikanern seit dem 24. Juli besetzte Gebiet vollständig zurückerobert.

15.11.1938

In Barcelona treten 6000 Mann der auf Seiten der Republik kämpfenden Internationalen Brigaden zu ihrer Abschiedsparade an.

15.11.1938

Der Schweizer Bundesrat verbietet die nationalsozialistischen Presseorgane "Angriff", "Schweizerdegen" und "Schweizervolk" und kündigt eine Untersuchung der Tätigkeit in- und ausländischer nationalsozialistischer Gruppen in der Schweiz an.

15.11.1938

Oberst Adolf von Schell wird zum Generalbevollmächtigten für das deutsche Kraftfahrwesen ernannt. Seine Aufgabe ist die Steigerung der Motorisierung durch Reduzierung der Typenzahl, vor allem bei Lastkraftwagen.
Weitere Themen des Jahres 1938