Was war heute vor 90 Jahren



Ereignisse vor genau 90 Jahren: 1930

Was passierte heute vor 90 Jahren?

22.1.1930

Das Reichskabinett billigt die Ergebnisse der Zweiten Haager Konferenz über die deutschen Reparationszahlungen.

22.1.1930

In einem Erlass des Reichswehrministeriums werden NSDAP und KPD als Parteien bezeichnet, die eine "gewaltsame Zerschlagung des heutigen Staates und die Diktatur ihrer Partei" anstrebten. Die Truppenkommandeure seien daher verpflichtet, innerhalb der Reichswehr gegen jegliche Sympathiebekundungen für eine der Parteien vorzugehen.

22.1.1930

Deutsche Truppen beginnen bei Kehl am Rhein mit dem Abbruch von Festungswerken. Der Abbau der Befestigungen war im Versailler Vertrag von 1919, der den Weltkrieg beendete, festgelegt worden.

22.1.1930

Der US-amerikanische Admiral Richard Evelyn Byrd schließt seine 1. Antarktisexpedition ab, zu der er 1928 aufgebrochen war. Vom Flugzeug aus hat er dabei einen Großteil der Antarktis kartographiert.
Weitere Themen des Jahres 1930