Was war heute vor 90 Jahren



Ereignisse vor genau 90 Jahren: 1934

Was passierte heute vor 90 Jahren?

15.4.1934

Erstmals seit 1918 werden in Berlin 15 Bühnenkünstler durch den preußischen Ministerpräsidenten Hermann Göring (NSDAP) zu preußischen Kammersängern bzw. Staatsschauspielern ernannt.

15.4.1934

In Hagen in Westfalen kommt es bei einer Kundgebung des oppositionellen Pfarrernotbunds zu tätlichen Auseinandersetzungen mit Anhängern der nationalsozialistisch beeinflussten Deutschen Christen.

15.4.1934

Der Leiter des Reichsrechtsamts der NSDAP, Hans Frank, gründet in Hamburg das Amt zur Rechtsbetreuung des deutschen Volkes. In den kommenden Wochen gründet das Amt 2000 Rechtsbetreuungsstellen.
Weitere Themen des Jahres 1934

Chroniknet