Was war heute vor 75 Jahren



Ereignisse vor genau 75 Jahren: 1943

Was passierte heute vor 75 Jahren?

21.4.1943

Der Angriff der deutschen Truppen gegen den sowjetischen Landekopf südlich von Noworossisk am Schwarzen Meer wird eingestellt.

21.4.1943

Reichsjustizminister Otto Georg Thierack weist alle Generalstaatsanwälte an polnische und jüdische Gefangene, die zur Entlassung aus Strafvollzugsanstalten anstehen, der Geheimen Staatspolizei (Gestapo) zur Einweisung in Konzentrationslager zu überstellen.

21.4.1943

Mamoru Schigemitsu wird neuer japanischer Außenminister.

21.4.1943

Der britische Außenminister Robert Anthony Eden beschwert sich in einer Rede vor dem Londoner Unterhaus über die Behandlung britischer Kriegsgefangener im Deutschen Reich.

21.4.1943

Großbritannien warnt das Deutsche Reich vor einem Giftgaseinsatz.

21.4.1943

Die USA gibt die Hinrichtung von US-amerikanischen Piloten durch Japan bekannt, die bei Luftangriffen auf Tokio abgeschossen worden waren.

21.4.1943

In Berlin wird der Film "Symphonie eines Lebens" mit Harry Baur u.a. uraufgeführt.
Weitere Themen des Jahres 1943