Was war heute vor 75 Jahren



Ereignisse vor genau 75 Jahren: 1944

Was passierte heute vor 75 Jahren?

14.10.1944

Der deutsche Generalfeldmarschall Erwin Rommel begeht nahe Herrlingen (Gemeinde Blaustein) Selbstmord. Zwei vom deutschen Führer und Reichskanzler Adolf Hitler abgesandte Generäle hatten ihn vor die Wahl gestellt, Gift zu nehmen oder sich wegen Hochverrats aburteilen zu lassen.

14.10.1944

Der Chef der "Provisorischen Französischen Regierung", Charles de Gaulle, kritisiert, dass die Alliierten Frankreich keine Hilfe bei der Versorgung mit Nahrungsmitteln, Treibstoff und Rohmaterial zukommen ließen. Wörtlich sagt er: "Die Alliierten verfolgen ihre eigenen Interessen und ihre eigene Politik."

14.10.1944

Eine starke Streitmacht US-amerikanischer Bomber greift die unter japanischer Herrschaft stehende Insel Taiwan an. Damit erreicht der Luftkrieg im Pazifik einen neuen Höhepunkt.
Weitere Themen des Jahres 1944