Was war heute vor 100 Jahren



Ereignisse vor genau 100 Jahren: 1918

Was passierte heute vor 100 Jahren?

20.7.1918

Die japanische Regierung beschließt den von US-amerikanischer Seite immer wieder geforderten Einmarsch in Sibirien, um sich im russischen Bürgerkrieg auf die Seite der konterrevolutionären, antibolschewistischen Kräfte zu schlagen.

20.7.1918

Beim Lufteinsatz über der Marne wird der von allen Seiten vielgerühmte US-amerikanische Flieger Quentin Roosevelt von einem deutschen Flieger abgeschossen. Er wird, wie es in der deutschen Presse ausdrücklich heißt, "mit kriegerischen Ehren" in seinem Absturzort Chambry beigesetzt.
Weitere Themen des Jahres 1918