Was war heute vor 100 Jahren



Ereignisse vor genau 100 Jahren: 1922

Was passierte heute vor 100 Jahren?

20.5.1922

Vor dem Reichstag in Berlin nimmt Ernährungsminister Anton Fehr von der Bayerischen Bauernpartei Stellung zur schlechten Ernährungslage im Deutschen Reich. Er erklärt, dass eine Besserung der Situation nur mit Verringerung der Reparationslasten möglich sei.

20.5.1922

In Anwesenheit des Reichspräsidenten Friedrich Ebert (MSPD) findet in Wilhelmshaven der Stapellauf der "Carl Legiem" statt. Das Schiff wurde in einer Marine-Werft für die Hugo Stinnes A. G. gebaut.

20.5.1922

In Goslar endet eine am 15. Mai begonnene ausenpolitische Woche. In dieser vom ausenpolitischen Ausschuss der deutschen Presse organisierten Veranstaltung erfahren die Teilnehmer durch eine Reihe von Regierungsvertretern Einzelheiten über die Richtlinien deutscher Außenpolitik.

20.5.1922

Als feierlicher Auftakt der Internationalen Maifestspiele findet im Züricher Opernhaus die Uraufführung der Oper "Venus" von Othmar Schoeck statt.
Weitere Themen des Jahres 1922

Chroniknet