Was war heute vor 100 Jahren



Ereignisse vor genau 100 Jahren: 1918

Was passierte heute vor 100 Jahren?

15.11.1918

Britisch-französische Truppenverbände laufen im Schwarzen Meer ein, um die weißrussischen Garden gegen die Bolschewiki zu unterstützen.

15.11.1918

Als Parteiorgan der USPD erscheint in Berlin erstmals "Die Freiheit". Leitender Redakteur ist Rudolf Hilferding.

15.11.1918

Deutsche Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände beschließen die Gründung einer Zentralen Arbeitsgemeinschaft, in der sofort die Einführung des Achtstundentages beschlossen wird.

15.11.1918

In einer Verordnung über die Neuordnung des Geschichtsunterrichtes schreibt die preußische Regierung vor, dass in Zukunft "keine abfälligen Bemerkungen über Entstehung und Folgen der Revolution gemacht werden dürfen".
Weitere Themen des Jahres 1918