Was war heute vor 60 Jahren



Ereignisse vor genau 60 Jahren: 1959

Was passierte heute vor 60 Jahren?

17.1.1959

Der Dortmunder Stadtrat protestiert geschlossen gegen die geplante Verlegung einer britischen Militäreinheit nach Dortmund-Brackel, deren Raketen vom Typ "Corporal" auch mit Atomsprengköpfen bestückt werden können.

17.1.1959

Die vier westafrikanischen Länder Dahomey (Benin), Senegal, Obervolta (Burkina Faso) und Soudan (Mali) gründen in Dakar (Senegal) die "Föderation von Mali", ein geschlossenes Zollgebiet, das seine Interessen gegenüber der Kolonialmacht Frankreich gemeinsam vertreten will.

17.1.1959

Der französische Spielfilm "Mit den Waffen einer Frau" (in den Hauptrollen Brigitte Bardot und Jean Gabin) kommt in die bundesdeutschen Kinos.

17.1.1959

In London geht ein Kongress westeuropäischer Organisationen zum Kampf gegen den Atomkrieg zu Ende. Der Präsident der britischen Bewegung, Bertrand Russel, fordert eine internationale Überwachungsbehörde zur Übernahme sämtlicher Atomwaffenbestände auf der Welt.
Weitere Themen des Jahres 1959