Was war heute vor 60 Jahren



Ereignisse vor genau 60 Jahren: 1957

Was passierte heute vor 60 Jahren?

28.7.1957

Der französische Verteidigungsminister André Morice gibt bekannt, dass Frankreich in Ostalgerien eine mit Stacheldraht und Wachttürmen befestigte Grenzlinie aufbaut, die eine Unterstützung der Algerier von tunesischem Gebiet aus verhindern soll.

28.7.1957

In Argentinien werden die 205 Abordneten einer verfassunggebenden Versammlung gewählt. Dabei erhalten die eine Verfassungsreform befürwortenden Parteien 115 Sitze, deren Gegner 90 Mandate. Etwa ein Drittel der abgegebenen Stimmen sind weiße Zettel, die von den Anhängern des 1955 gestürzten Präsidenten Juan Domingo Perón stammen.

28.7.1957

Auf den New Yorker Polo Grounds verteidigt der Schwergewichts-Weltmeister im Profiboxen, Floyd Patterson, seinen Titel gegen Herausforderer Tommy Jackson.

Weitere Themen des Jahres 1957