Das Jahr 1958

VIDEO: 1958 – Elvis Presley Hysterie

Chronik – 1958 Trauer um Papst Pius XII. – Nachfolger ist Johannes XXIII. Hula-Hoop-Reifen erobern Europa Elvis Presley – ein GI begeistert Deutschland. LIZENZ: Embedded Video, Standard-YouTube-Lizenz Share on FacebookShare on TwitterShare on Google+ Post Views: 289

mehr...
Atomium während der Weltausstellung 1958. Foto: Krumnack.H, Bauwerk: Ingenieur André Waterkeyn (1917–2005), Architekten André und Jean Polak (André: 1914–1988, Jean: 1920–2012) - selbst fotografiert von Krumnack.H , via Wikimedia Commons

Brüsseler Weltausstellung im Zeichen des Atomiums – die Welt im Banne des Atoms

Das Atomium – Sinnbild und Wahrzeichen der Weltausstellung in Brüssel – ist auch Ausdruck der kontroversen Diskussion des Jahres 1958: Auf der Weltausstellung gilt das Atom als Symbol des Fortschritts, die Kernspaltung wird gefeiert als fast unerschöpflicher Energieträger der Zukunft;

mehr...
Der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer 1958, Bundesarchiv, B 145 Bild-F015892-0010 / Ludwig Wegmann / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de], via Wikimedia Commons

De Gaulles Wahl beendet Krise in Frankreich: Die V. Republik beginnt

Zu unmittelbarer Sorge gibt den europäischen Staaten 1958 die weiter eskalierende Staatskrise in Frankreich Anlass. Sie erreicht am 13. Mai in Algier mit dem Putsch französischer Militärs gegen die Regierung in Paris ihren Höhepunkt. In den Augen der Aufständischen und

mehr...
Imre Nagy, By Hello world (FOTO:FORTEPAN / Jánosi Katalin adományozó) [CC BY-SA 4.0], via Wikimedia Commons

Welt am Rande eines Krieges, Nagy hingerichtet, neuer Papst gewählt

Wie schon das Jahr 1956, bringt auch 1958 eine krisenhafte Entwicklung im Nahen Osten und lässt die Welt an den Rand eines internationalen Krieges geraten. Nach dem Sturz der Monarchie im Irak am 14. Juli marschieren britische und US-amerikanische Truppen

mehr...

Kein leichtes Jahr: Chruschtschow-Ultimatum und abgeschwächte Rezession

Neben der Auseinandersetzung um die Atomrüstung beschäftigt die Bundesbürger im Jahr 1958 innenpolitisch vor allem das sog. Chruschtschow-Ultimatum der Sowjetunion mit Bezug auf Berlin (West). Die UdSSR kündigt die Viermächteverträge über die Stadt, verlangt, dass der Westteil Berlins in eine

mehr...
Nach dem erfolgreichen Start von Explorer 1 halten die Projektleiter ein Modell hoch: William H. Pickering, James A. Van Allen und Wernher von Braun. By NASA [Public domain], via Wikimedia Commons

Rennen im Weltraum geht weiter – Rock-’n’-Roll-Krawalle in Deutschland

Nach dem erfolgreichen Start des ersten künstlichen Himmelskörpers – des sowjetischen »Sputnik 1« – im Jahr 1957 steht auch 1958 ganz im Zeichen der Raumfahrttechnologie. Zu Beginn des Jahres gelingt es den USA, einen Satelliten in die Erdumlaufbahn zu schießen.

mehr...

Tragischer Absturz von Manchester United – Brasilien erstmals Fußballweltmeister

Den Beginn des Sportjahres 1958 überschattet eine erschütternde Nachricht für die Fußballfreunde: Beim Absturz einer Chartermaschine auf dem Flugplatz München-Riem werden sieben Spieler der englischen Fußballmannschaft Manchester United getötet, acht weitere schwer verletzt. Bei der Fußballweltmeisterschaft im Juni in Schweden

mehr...