Das Jahr 1975

Operation Frequent Wind: Um die Landefläche auf einem US-Flugzeugträger für die Landung einer Cessna O-1 freizuräumen, wird ein südvietnamesischer Hubschrauber ins Meer gekippt. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons
Operation Frequent Wind: Um die Landefläche auf einem US-Flugzeugträger für die Landung einer Cessna O-1 freizuräumen, wird ein südvietnamesischer Hubschrauber ins Meer gekippt. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

VIDEO: 1975 – Flucht aus Vietnam

Chronik – 1975 Staatschef Franco ist tot – König Juan Carlos führt Spanien in die Demokratie Überfall in deutscher Botschaft in Stockholm – Terroristen fordern Freilassung von RAF-Mietgliedern Nach Sieg der Kommunisten fliehen Südvietnamesen in US-Botschaft – die letzten Amerikaner

mehr...

Besinnung auf alte und innere Werte im Jahr der Frau

Die Vereinten Nationen haben 1975 zum Jahr der Frau proklamiert. Es soll vor allem die Lage der Frauen in der Dritten Welt in den Blickpunkt rücken. In der Bundesrepublik Deutschland entspricht das Jahr der Frau jedoch auch einer Zeitströmung. Beflügelt

mehr...
Ulrike Meinhof, deutsche Journalistin und RAF-Mitglied. von English: unknown member of the Meinhof familyDeutsch: unbestimmtes Mitglied der Familie Meinhof [Copyrighted free use], via Wikimedia Commons

Hartes Vorgehen des deutschen Staates gegen Terroristen und Linksradikale

Restaurativ zeigt sich Mitte der 70er Jahre der Staat. Die politische Aufbruchstimmung der späten 60er und frühen 70er ist dahin, stattdessen soll das Erreichte bewahrt werden. Der Wechsel im Kanzleramt von Willy Brandt zu Helmut Schmidt 1974 hat dies auch

mehr...
Kontrollposten der PAIGC in Guinea-Bissau nach der Erklärung der Unabhängigkeit im Jahre 1974. By User:João Carvalho (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Kampf der Machtblöcke um Einfluss in Entwicklungsländern

Weit schlimmer wirkt sich die Weltwirtschaftskrise allerdings in den Ländern der Dritten Welt aus. In den Industrieländern wächst zwar das Bewusstsein dafür, dass hier Unterstützung notwendig ist, die Motive für die Gewährung zusätzlicher Entwicklungshilfe sind jedoch nicht uneigennützig. Die reichen

mehr...
Evakuierung: Vietnamesische Flüchtlinge gehen an Bord eines US-Marine Helikopters, Tan Son Nhut Air Base in Saigon, Vietnam, 29. April 1975. von USMC [Public domain], via Wikimedia Commons

Endgültiger Sieg des Vietcong

Ein anderer Kolonialkrieg geht 1975 endgültig zu Ende. Nach fast 30 Jahre dauernden Kämpfen in der ehemaligen französischen Besitzung Indochina kapituliert am 30. April das von den USA gestützte südvietnamesische Regime vor dem kommunistischen Vietcong. Kurz zuvor haben schon in

mehr...

Konflikte im Nahen Osten – KSZE-Schlussakte von Helsinki unterzeichnet

Mit dem Ende des Vietnamkriegs rückt der Nahe Osten stärker in den Blickpunkt der Weltöffentlichkeit. Im Libanon entwickelt sich der Konflikt zwischen Moslems und Christen zum offenen Bürgerkrieg; die Spannungen zwischen den arabischen Staaten und Israel bleiben trotz einer ägyptisch-israelischen

mehr...