Geburtstag am 19. Mai

Anzeigen

Hồ Chí Minh

Hồ Chí Minh im Jahre 1946. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

Hồ Chí Minh im Jahre 1946. See page for author [Public domain], via Wikimedia Commons

19.05.1890 - 02.09.1969
Hồ Chí Minh, vietnamesischer Revolutionär und kommunistischer Politiker, Premierminister (1945–1955) und Präsident (1945–1969) der Demokratischen Republik Vietnam , wurde am 19.05.1890 geboren und starb am 02.09.1969. Hồ Chí Minh wurde 79.
Der Geburtstag jährt sich zum 130. mal.
Steckbrief von Hồ Chí Minh
Geburtsdatum 19.05.1890
Todesdatum 02.09.1969
Alter 79
Gestorben in
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Hồ Chí Minh

Mohammad Mossadegh

19.05.1882 - 05.03.1967
Mohammad Mossadegh, iranischer Politiker, wurde am 19.05.1882 in Tehran geboren und starb am 05.03.1967. Mohammad Mossadegh wurde 84.
Der Geburtstag jährt sich zum 138. mal.
Steckbrief von Mohammad Mossadegh
Geburtsdatum 19.05.1882
Geboren in Tehran
Todesdatum 05.03.1967
Alter 84
Gestorben in
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Mohammad Mossadegh

Peter Zadek

19.05.1926 - 30.07.2009
Peter Zadek, deutscher Regisseur, wurde am 19.05.1926 in Berlin geboren und starb am 30.07.2009 in Hamburg. Peter Zadek wurde 83.
Der Geburtstag jährt sich zum 94. mal.
Steckbrief von Peter Zadek
Geburtsdatum 19.05.1926
Geboren in Berlin
Todesdatum 30.07.2009
Alter 83
Gestorben in Hamburg
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Peter Zadek

Max Ferdinand Perutz

Max Perutz (1962) - Associated Press [Public domain]

Max Perutz (1962) - Associated Press [Public domain]

19.05.1914 - 06.02.2002
Max Ferdinand Perutz, österreichisch-britischer Chemiker. Er erhielt 1962 den Nobelpreis für Chemie. 1958 gelang damit John Kendrew mit anderen die Aufklärung der ersten Proteinstruktur, der des Myoglobins. Im Jahr 1959 benutzte Max Perutz diese Technik, um die Struktur des Proteins Hämoglobin aufzuklären. Für diese Arbeiten wurde ihm 1962 zusammen mit John Kendrew der Nobelpreis für Chemie verliehen. Heutzutage werden jährlich mehrere tausend Molekülstrukturen von Proteinen durch Röntgenkristallographie bestimmt , wurde am 19.05.1914 in Wien geboren und starb am 06.02.2002 in Cambridge. Max Ferdinand Perutz wurde 87.
Der Geburtstag jährt sich zum 106. mal.
Steckbrief von Max Ferdinand Perutz
Geburtsdatum 19.05.1914
Geboren in Wien
Todesdatum 06.02.2002
Alter 87
Gestorben in Cambridge
Sternzeichen Stier
Schlagzeilen zu Max Ferdinand Perutz

Sternzeichen Stier am 19. Mai

19.05.1858 Roland Bonaparte (162), französischer Wissenschaftler, Anthropologe und Schriftsteller
19.05.1892 Christian Werner (128), deutscher Autorennfahrer
19.05.1891 Oswald Boelcke (129), deutscher Jagdflieger im Ersten Weltkrieg
19.05.1885 Paul Bildt (135), deutscher Schauspieler und Regisseur
19.05.1860 Vittorio Emanuele Orlando (160), italienischer Ministerpräsident (1917–1919)
19.05.1896 Jorge Alessandri (124), chilenischer Politiker
19.05.1862 João do Canto e Castro (158), portugiesischer Admiral und Staatspräsident
19.05.1906 Gerd Bucerius (114), deutscher Verleger und Politiker (CDU), MdHB, MdB
19.05.1936 Sissy Schwarz (84), österreichische Eiskunstläuferin
19.05.1939 Jānis Lūsis (81), sowjetischer-lettischer Speerwerfer und Olympiasieger
19.05.1940 Jan Janssen (80), niederländischer Radrennfahrer
19.05.1930 Lorraine Hansberry (90), US-amerikanische Dramatikerin
19.05.1925 Malcolm X (95), US-amerikanischer Führer der Schwarzenbewegung
19.05.1947 Maude Barlow (73), kanadische Schriftstellerin und Aktivistin
19.05.1908 Rolf Dahlgrün (112), deutscher Politiker (FDP), MdHB, MdB
19.05.1902 Lubka Kolessa (118), ukrainisch-kanadische Pianistin
Alle anzeigen (454 Personen)