Was war am 23. März 1939

Welcher Wochentag war der 23.3.1939, der 23. März 1939 war ein Donnerstag

23.3.1939

Führer und Reichskanzler Adolf Hitler trifft in Memel ein.

23.3.1939

Die Reichsmark wird im Memelland gesetzliches Zahlungsmittel; ein litauischer Lit entspricht 40 Reichspfennigen.

23.3.1939

In Berlin wird der deutsch-slowakische Schutzvertrag erneut unterzeichnet.

23.3.1939

Das Deutsche Reich und Rumänien unterzeichnen in Bukarest ein umfangreiches Wirtschaftsabkommen.

23.3.1939

Polen verfügt eine Teilmobilmachung an der Grenze zu Ostpreußen. Polens Außenminister, Oberst Józef Beck, bittet Großbritannien um den Abschluss eines Beistandspakts.

23.3.1939

Robert Hudson, der britische Staatssekretär für Überseehandel, trifft zu Beratungen über eine gemeinsame Politik gegen das Deutsche Reich in Moskau ein.

23.3.1939

Die republikanische Junta Casado entsendet Unterhändler ins nationalspanische Hauptquartier nach Burgos. Staatschef Francisco Franco Bahamonde fordert die Kapitulation der Armee der Republik bis zum 27. März.

Mein Geburtstag am 23.3.1939

Was war im März 1939

Was geschah 1939

Personen die am 23.3. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 23. März

Wetter am 23. März 1939

Historische Zeitungen zum 23.03.1939

Historische Zeitschriften zum 23.03.1939

Original-Zeitungen vom 23. März 1939

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 23. März 1939 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

23.3.1939

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

23.3.1939

Berliner Lokalanzeiger

wichtige Berliner Tageszeitung

23.3.1939



Original-Zeitschriften vom 23. März 1939

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 23. März 1939:

Berliner Illustrierte

bekannteste deutsche Illustrierte

23.3.1939

Fürs Haus

Illustrierte

23.3.1939