Anderes Datum wählen!

torte_orange

Geburtstag am 13. August 1922

Alter

97

2 Monate 8 Tage 9 Stunden

bis zum

torte_blau_trans

98. Geburstag

Wochentag

Sonntag

Der 98. Geburtstag

am 13.8.2020 ist ein

wochentag

Donnerstag

Sternzeichen

Löwe

13. August

am 13.8.1922 geboren

sternzeichen-loewe

Löwe: 23.7 bis 23.8

Ereignisse

ereignisse

Was war am 13. August 1922?

13.8.1922

Bei den Deutschen Schwimmeisterschaften in Georgenthal siegt über 500 m Freistil überraschend der Kölner Ernst Vierkötter vor Herbert Heinrich vom Leipziger Schwimmklub.

13.8.1922

Die am Vortag begonnenen Deutschen Rudermeisterschaften gehen in Trier zu Ende.

13.8.1922

In Anwesenheit des Reichskunstwarts Edwin Redslob wird in Hamburg das Museum für hamburgische Geschichte eröffnet.

---Weitere Ereignisse zu diesem Tag

Persönlichkeiten

personen

Welche Persönlichkeiten wurden am 13. August geboren?

August
Herzog von Sachsen-Weißenfels, Fürst von Sachsen-Querfurt, Administrator von Magdeburg---
Wilhelm
Graf von Nassau in Hilchenbach---
Fidel Castro
kubanischer Revolutionär und Politiker. Er war unter anderem Regierungschef, Staatspräsident und Vorsitzender der Kommunistischen Partei Kubas.
Castro war mit der Bewegung des 26. Juli (M-26-7) die treibende Kraft der kubanischen Revolution, die 1959 zum Sturz des Diktators Fulgencio Batista führte
---
Alfred Hitchcock
britischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmproduzent und Filmeditor. Er siedelte 1939 in die USA über und nahm am 20. April 1955 zusätzlich die amerikanische Staatsbürgerschaft an.
Hitchcock gilt hinsichtlich seines Stils bis heute als einer der einflussreichsten Filmregisseure. Er etablierte die Begriffe Suspense und MacGuffin. Sein Genre war der Thriller, charakteristisch seine Verbindung von Spannung mit Humor. Die wiederkehrenden Motive seiner Filme waren Angst, Schuld und Identitätsverlust. Mehrfach variierte er das Thema des unschuldig Verfolgten
---
Makarios III.
zypriotischer Geistlicher und Politiker---
Antonio Salandra
italienischer Politiker---
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach
deutscher Industrieller, Leiter des Krupp-Konzerns (1942–1967)---
Karl Liebknecht
prominenter Marxist und Antimilitarist zu Zeiten des Deutschen Kaiserreiches. Seit 1900 Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, war er von 1912 bis 1916 einer ihrer Abgeordneten im Reichstag, wo er den linksrevolutionären Flügel der SPD vertrat
---
Richard Willstätter
deutscher Chemiker. Ab 1939 lebte er als Emigrant in der Schweiz. Auf dem Gebiet der organischen Chemie leistete Willstätter Pionierarbeit. Er hatte sich auf die Untersuchung komplexer organischer Verbindungen, darunter von Chlorophyll und Enzymen, spezialisiert. Ihm gelang die mehrstufige Totalsynthese des Alkaloids Kokain. Auch für seine Untersuchungen der Farbstoffe im Pflanzenreich, vor allem des Chlorophylls und der Anthocyanidine, wurde ihm 1915 der Nobelpreis für Chemie verliehen
---
Frederick Sanger
britischer Biochemiker und Nobelpreisträger für Chemie. Er gehörte zu den wenigen Personen, die zweimal mit dem Nobelpreis geehrt wurden: 1958 erhielt Sanger den Nobelpreis für Chemie (als alleiniger Preisträger) für die Aufklärung der Struktur des Insulins und seine Arbeiten zur Proteinsequenzierung. 1980 wurde er erneut mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet (zusammen mit Paul Berg, geb. 1926, und Walter Gilbert, geb.1932), dieses Mal für Untersuchungen zur Ermittlung der Basensequenz in Nukleinsäuren

---Weitere Geburtstage am 13. August

Wetter

wetter

13.8.1922

Als regenarmer aber auch kühler Monat präsentiert sich der August 1922. Die mittlere Lufttemperatur liegt mit 15,8 °C fast 1,5 °C unter dem langjährigen Mittelwert. Die Regenmenge beträgt 43 mm.

Monate

monate

1173

Sie sind heute 1173.73 Monate alt.

Tage

tage

35725.56

Sie sind heute 35725.56 Tage alt.