Was war am 18. April 1935

Welcher Wochentag war der 18.4.1935, der 18. April 1935 war ein Donnerstag

18.4.1935

In einem Rund-Erlass modifiziert Reichsinnenminister Wilhelm Frick den totalitären Anspruch der nationalsozialistischen Rassengesetzgebung. In dem Erlass heißt es, “jeder Artfremde, soweit nicht jüdischen Blutes, kann von der Rassengesetzgebung ausgenommen werden, wenn außenpolitische Rücksichten dies erfordern”.

18.4.1935

In der türkischen Stadt Yildiz wird der Kongress des Weltbundes für das Frauenwahlrecht und die politische und bürgerliche Gleichberechtigung eröffnet. 300 Delegierte aus 30 Ländern nehmen an dem Kongress teil.

Mein Geburtstag am 18.4.1935

Was war im April 1935

Was geschah 1935

Personen die am 18.4. Geburstag haben

Sternzeichen Widder am 18. April

Wetter am 18. April 1935

Historische Zeitungen zum 18.04.1935

Historische Zeitschriften zum 18.04.1935

Original-Zeitungen vom 18. April 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 18. April 1935 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Berliner Börsen Zeitung

Tageszeitung, wie heutige FAZ

18.4.1935

Bodensee-Rundschau

Ztg aus Süddeutschland, heute Südkurier

18.4.1935

Stadt und Landbote

Saarland / Rheinland-Pfalz

18.4.1935



Original-Zeitschriften vom 18. April 1935

Unsere Geschenkidee für Geburtstag und Jubiläum.
Hier finden Sie unsere Magazine vom 18. April 1935:

Praktischer Wegweiser

Gartenbauzeitschrift

18.4.1935