Urlaub und Freizeit 1913:

Reisen in Seebäder und Alpen

Die begüterten Deutschen reisen im Sommer 1913 in die Seebäder und Hochgebirgsorte. Populäre Blätter wie die »Vossische Zeitung« in Berlin berichten regelmäßig aus den bekanntesten Sommerfrischen. Die Urlaubsorte bemühen sich dabei, ihr Freizeitangebot für die Touristen attraktiv zu gestalten. Im

mehr...

Kleine Freuden für die Zuhausegebliebenen

Die daheimgebliebenen Berliner können sich an einer unerwarteten Entscheidung erfreuen: Die städtischen Behörden heben das strenge Badeverbot auf den zahlreichen Wasserstraßen im Osten der Stadt für die jeweils nicht bebaute Uferseite auf und ergänzen damit das Berliner Badeleben am Müggel-

mehr...