Neue Polstermöbel aus Schaumstoff

Wohnen und Design 1953:

Ein Zentrum des europäischen Möbeldesigns ist Mailand. Viele richtungsweisende Entwürfe stammen von italienischen Designern wie Marco Zanuso, Carlo Mollino und Osvaldo Borsani. Bekannt werden vor allem die von ihnen entworfenen Schaumstoffmöbel. Die Italiener entdecken, dass das neue Material bei Polstermöbeln enorme Anwendungsmöglichkeiten bietet und »nicht nur die Polsterung, sondern auch die herstellungstechnischen und formalen Möglichkeiten« revolutioniert (Marco Zanuso).