Verkehr 1973:

Ölkrise dämpft Lust am Auto

In der Bundesrepublik Deutschland ist das Auto nach wie vor das meist benutzte Verkehrsmittel. 1973 werden rund 2 Mio. Kfz neu zugelassen. Der Bestand steigt bis zum Jahresende auf insgesamt 21,9 Mio. Stück. Damit entfällt in der Bundesrepublik bereits ein

mehr...