Was war am 22. Februar 2002

Welcher Wochentag war der 22.2.2002, der 22. Februar 2002 war ein Freitag

22.2.2002

Berlin: Der rheinland-pfälzische Sozialminister Florian Gerster (SPD) wird neuer Chef der Bundesanstalt für Arbeit (BA). Sein Vorgänger Bernhard Jagoda wird als Konsequenz der Affäre um geschönte Vermittlungsstatistiken in den einstweiligen Ruhestand versetzt. Zugleich wird die insgesamt 90 000 Beschäftigte zählende Behörde radikal umgebaut. Gerster tritt an die Spitze eines dreiköpfigen Vorstandes und wird künftig von einem Aufsichtsrat kontrolliert werden. Die notwendigen gesetzlichen Regelungen für die neue Führungsstruktur und die Reform sollen bis Mitte 2002 in Kraft treten.

22.2.2002

Berlin: Mehrere große Getränkehersteller und Lebensmittelketten scheitern in letzter Instanz vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Berlin mit einem vorläufigen Rechtsschutzantrag, mit dem die Vorbereitungen für die Einführung des umstrittenen Pfandes auf Getränkedosen gestoppt werden sollte. Die Bundesregierung plant, mindestens 25 Cent auf Getränkedosen zu erheben.

22.2.2002

Vavuniya: Nach 19-jährigem Bürgerkrieg in Sri Lanka mit rund 69 000 Todesopfern unterzeichnen die Tamilenrebellen und die Regierung von Premier Ranil Wickramasinghe unter Vermittlung Norwegens ein Waffenstillstandsabkommen. Präsidentin Chandrika Kumaratunga kritisiert die Übereinkunft, die am 24. Februar in Kraft treten soll, als nicht verfassungsgemäß. Sie sei nicht ausreichend informiert worden. Die “Befreiungstiger von Tamil Eelam” (LTTE) kämpfen seit 1983 für einen eigenen Staat der tamilischen Minderheit im Norden von Sri Lanka.

22.2.2002

Luanda: Bei einem Gefecht mit Regierungstruppen in der Provinz Moxico, rund 700 km südöstlich von Angolas Hauptstadt Luanda, fällt Jonas Savimbi, der Anführer der angolanischen Rebellenorganisation União Nacional para a Independência Total de Angola (UNITA). Der 67-Jährige kämpfte seit über 30 Jahren an der Spitze der UNITA um die Macht in dem südafrikanischen Land. Sein Tod weckt die Hoffnung auf ein Ende des seit der Unabhängigkeit von Portugal im Jahr 1975 mit kurzen Unterbrechungen in Angola wütenden Bürgerkrieges.

22.2.2002

Belgrad: In Jugoslawien nimmt die so genannte Kommission für Wahrheit und Versöhnung offiziell ihre Arbeit auf. Das von Staatspräsident Vojislav Ko gegründete Gremium soll die Ursachen der blutigen Konflikte im ehemaligen Jugoslawien zwischen 1991 und 1999 erforschen. Das als unabhängig geltende Gremium besteht aus 15 Akademikern.

22.2.2002

Kiel: Die blinde Sängerin Corinna May siegt bei der deutschen Vorentscheidung zum Grand Prix und fährt nun am 25. Mai zum Eurovision Song Contest nach Tallinn (Estland). Mit ihrem von Ralph Siegel komponierten Titel: “I can’t live without music” setzt sie sich gegen 14 Konkurrenten durch und erhält in der zweiten Abstimmungsrunde 41,1% der im Televoting abgegebenen Stimmen. Die Bremerin trat bereits zum dritten Mal bei der deutschen Vorentscheidung auf. 1999 hatte sie die deutsche Vorausscheidung gewonnen, wurde jedoch nachträglich von der Jury disqualifiziert, weil ihr damaliger Song “Hör den Kindern einfach zu” schon einmal von einer anderen Gruppe auf CD veröffentlicht worden war. Ein Jahr später wurde sie mit “I believe in God” Zweite hinter Stefan Raab.

Mein Geburtstag am 22.2.2002

Was war im Februar 2002

Was geschah 2002

Personen die am 22.2. Geburstag haben

Sternzeichen Fisch am 22. Februar

Wetter am 22. Februar 2002

Historische Zeitungen zum 22.02.2002

Original-Zeitungen vom 22. Februar 2002

Unsere Geschenkidee für Geburtstag, Jubiläum und vielen anderen Anlässen.
Eine echte, originale Tageszeitung vom 22. Februar 2002 als persönliches Zeitdokument aus unserem umfangreichen Zeitungsarchiv.

Lindauer Zeitung

Lokalausgabe der Schwäbischen Zeitung

22.2.2002

Westfälische Rundschau

Regionale Tageszeitung (Dortmund)

22.2.2002