Mode 1932:

Breite Schultern, enge Taillen und hausgemachter Chic

Weltwirtschaftskrise und hohe Arbeitslosigkeit beeinflussen auch die Mode des Jahres 1932. Viele Familien versuchen deshalb, aus der Not durch ideenreiche Selbsthilfe eine Tugend zu machen. Durch Änderungen an bereits getragenen Kleidungsstücken gibt man der Garderobe ein neues, modisches Aussehen: Durch

mehr...

Seidenstrümpfe und Selbstgestricktes

In vielen Haushalten zwingt die finanzielle Not, sich auf die Fähigkeiten der Hausfrau zu besinnen. So geht besonders der Trend bei der Unterwäsche zum Selberstricken. Die warmen Garnituren für die kalte Jahreszeit – aus weicher Wolle als Einteiler zum Durchknöpfen

mehr...

Gutangezogen für Strand und Wellen

Zur Eröffnung der diesjährigen Badesaison sieht der Besucher die neuesten Kreationen in der Badebekleidung. So bei der Jubiläumsfeier des Strandbades Wannsee, das seit 25 Jahren die Freizeitbedürfnisse der Berliner nach Sonne, Luft und Wasser befriedigt. Für die Damen ist der

mehr...